Südliche Rhône

Südliche Rhône

Das Rhônetal besteht aus zwei recht unterschiedlichen Regionen: Im nördlichen Teil, den Côtes du Rhône septentrionales wachsen auf 4100 ha überwiegend Steillagen rassige und lagerfähige, zumeist reinsortige Weine aus Syrah, Viognier, Marsanne und/oder Roussanne. Appellationen sind Château-Grillet, Condrieu, Cornas, Côte-Rôtie, Crozes-Hermitage, Hermitage und Saint-Joseph.

Im südlichen, zum Mittelmeer geöffneten Teil des Rhônetals herrscht ein mediterranes Klima. Hier wachsen auf 69.000 ha Anbaufläche überwiegend Rotweine, denen die Grenache-Traube Körper und Geschmeidigkeit verleiht. Syrah und Mourvèdre geben ihnen eine festere Struktur. Die Spitze der Produktion bildet der Châteauneuf-du-Pape, Frankreichs körperreichster Wein. Weitere Appellationen sind Gigondas, Lirac, Tavel, Vacqueyras, Beaumes-de-Venise und Vinsobres. Der Löwenanteil der Produktion entfällt jedoch auf die regionalen und subregionalen Appellationen Côtes-du-Rhône, Côtes du Rhône Villages, Coteaux du Tricastin, Côtes du Ventoux, Côtes du Luberon und Côtes du Vivarais.
 

Quelle: Wikipedia

Les Trois Pères 2015
Terres de Solence
Côtes du Ventoux - Rhône - Frankreich
rot - trocken - 0,75 lt


Fruchtiger, nach Waldbeeren, schwarzen Kirschen und Cassis schmeckender Wein mit schöner dezenter Vanillenote und weichen, runden Tanninen. Unkompliziert und zugänglich! Beachtliches Lagerpotenzial! Eine angebrochene Flasche hält ohne Probleme noch ein paar Tage im Kühlschrank.



 
15,00 CHF
 
zzgl. Versand
Carmin Brillant 2012
-22%
Domaine le Clos de Caveau
Vacqueyras AOC - Frankreich
rot - trocken - 0,75 lt


Ein wunderbarer Wein aus dem Vacqueyras. Schöne ausgewogene, warme Noten von Cassis, Heidelbeere, Himbeere und Brombeere, untermalt von Nadelholz. Weiche, gut eingebundene Tannine mit einer Nuance von Lederwürze.
UVP 27,00 CHF
Nur 21,00 CHF
 
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)